Heiligenhafen

Die Stadt Heiligenhafen liegt in unmittelbarer Nähe zum Fehmarnsund und der Sonneninsel Fehmarn. Eine günstige Verkehrsanbindung bietet die vorbeiführende Vogelfluglinie. In den vergangenen Jahren hat Heiligenhafen mit seiner traumhaften Lage an der Ostsee und dem Binnensee attraktive Bau- und Wohnflächen geschaffen. Das Neubaugebiet "Baben Grauwisch" befindet sich in südwestlicher Randlage zur Stadt. Das Vogelschutzgebiet Graswarder und die gesamte Küste bieten Raum für Erholung und Entspannung. Neben der Anerkennung als Seeheilbad spielt die Fischerei eine große Rolle für die Stadt. Ein großer Ferienpark bietet die Chance einer Investition in einen Zweitwohnsitz oder die Vermietung einer Ferienwohnung.